Informationen zu Corona


Die Infektion mit dem Coronavirus ist weiter am Zunehmen.
Um die Weiterverbreitung einzudämmen und vor allem Risikopatienten zu schützen müssen alle mithelfen.

Was können wir gemeinsam tun?


Zur Verhinderung von Kontakten ist ab sofort eine Vorstellung nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung (Tel. 08441-490230) möglich.

Alternativ bieten wir die Möglichkeit zu einer Videosprechstunde an. Diese kann über Computer, Tablet oder Handy wahrgenommen werden- hierfür setzen Sie sich bitte zunächst telefonisch mit uns in Verbindung.

Auch telefonisch lassen sich bereits viele Dinge klären.
Bitte nutzen Sie diese kontaktlosen Angebote.

Es gibt strikt getrennte Sprechstunden für Vorsorgen etc. und Infekte.

Sollte Ihr Kind oder die Begleitperson zu einem Vorsorge-/Impftermin etc. erkranken, informieren Sie uns bitte vorher telefonisch.

Wir arbeiten selbstverständlich nur, wenn wir keinerlei Infektzeichen haben. Bei der Untersuchung der Kinder verwenden wir ausserdem einen Mundschutz. Dieser bietet nur eingeschränkt Schutz. Die Weiterverbreitung wird aber vermindert je mehr Menschen einen Mundschutz tragen. Deshalb begrüssen wir es sehr, wenn Sie und Ihr Kind ebenfalls einen Mundschutz tragen. Bitte beachten Sie hierzu auch: www.maskeauf.de unter dem Motto Meine Maske schützt Dich, Deine Maske schützt mich. Zusammen schützen wir die Intensivstationen.

Bitte kommen Sie immer nur mit einer Begleitperson mit dem Kind in die Praxis. Weitere Begleitpersonen warten bitte draussen (nicht vor der Praxistür sondern im Freien oder im Auto)

Bitte halten Sie den Abstand von mind. 1,5 m ein.

Am Praxiseingang befindet sich ein Desinfektionsspender. Bitte nutzen Sie diesen beim Kommen und Gehen.

Lassen Sie auch im Sprechzimmer Ihr Kind bei sich auf dem Schoss und nicht herumlaufen.

Bitte achten Sie auf die allgemeinen Massnahmen der Hände- und Nieshygiene.

Bringen Sie bitte immer eine eigene Liegenauflage, wie Handtuch o.ä. mit.

Wir hoffen auf die Wirksamkeit der Massnahmen und einen milden Verlauf der Pandemie für Sie und für uns alle.